Fami­li­en­recht

Fach­an­walt für Familienrecht

Unse­re seit 1976 bestehen­de Kanz­lei in Mainz ist auf Fami­li­en­recht spe­zia­li­siert. Unser Spe­zia­list und Fach­an­walt für Fami­li­en­recht, Rechts­an­walt Hech­mat, betreut seit über 15 Jah­ren fami­li­en­recht­li­che Man­da­te mit der nöti­gen Kom­pe­tenz, Empa­thie und Durchsetzungsvermögen.

Rechts­an­walt Hech­mat ver­fügt über lang­jäh­ri­ge Erfah­rung als „Ver­trau­ens­an­walt der Deut­schen Bot­schaft“ im Bereich Fami­li­en­recht. Auf­grund sei­ner Fach­ex­per­ti­se sowie der ihm attes­tier­ten stän­di­gen Wei­ter­bil­dung ist er für diver­se Fami­li­en­ge­rich­te deutsch­land­weit als Ver­fah­rens­bei­stand tätig.

Dar­über hin­aus ist er ehren­amt­li­cher Geschäfts­füh­rer des mit dem „Her­­mann-Schmidt-Preis“ aus­ge­zeich­ne­ten Insti­tuts zur För­de­rung von Bil­dung und Inte­gra­ti­on („INBI“) in Mainz.

Dank der inter­na­tio­na­len Aus­rich­tung kön­nen wir dabei auch grenz­über­schrei­ten­de Sach­ver­hal­te kom­pe­tent betreu­en. Schei­dung, Tren­nung oder Unter­halts­fra­gen füh­ren oft zu gro­ßen Ein­schnit­ten in die Lebens­si­tua­ti­on einer Fami­lie. Erfah­rungs­ge­mäß ist in die­sen Situa­tio­nen eine früh­zei­ti­ge Bera­tung durch eine spe­zia­li­sier­te Anwalts­kanz­lei wich­tig, da nicht nur die per­sön­li­che Zukunft, son­dern oft­mals auch das Wohl­erge­hen der Kin­der betrof­fen ist.

Als Fami­li­en­an­walt mit lang­jäh­ri­ger Erfah­rung bie­ten wir Ihnen in einem ver­trau­ens­vol­len Umfeld die Mög­lich­keit einer siche­ren und schnel­len Abwick­lung Ihrer fami­li­en­recht­li­chen Ange­le­gen­hei­ten, unab­hän­gig davon, ob es sich dabei um das Scheidungs‑, Unter­halts– oder Erbrecht handelt.

Im Fami­li­en­recht ist Sen­si­bi­li­tät und Ent­schlos­sen­heit glei­cher­ma­ßen gefragt.

Im sen­si­blen Bereich der fami­li­en­recht­li­chen Bezie­hun­gen ist unse­re Tätig­keit dar­auf aus­ge­rich­tet, ein­ver­nehm­li­che Lösun­gen zu ent­wi­ckeln und zu ver­wirk­li­chen. Dabei ist es unse­re Auf­ga­be Sen­si­bi­li­tät und Ent­schlos­sen­heit situa­ti­ons­be­dingt in Ein­klang zu brin­gen. Ist eine ein­ver­nehm­li­che Lösung nicht ziel­füh­rend, kämp­fen wir für Sie mit dem nöti­gen Durch­set­zungs­ver­mö­gen bei Gericht und ver­tei­di­gen Ihre Interessen.

Prä­ven­ti­ve Bera­tung bei allen Fra­gen im Familienrecht.

Als Spe­zia­lis­ten im Fami­li­en­recht ent­wi­ckeln wir für Sie Ehe- und Part­ner­schafts­ver­trä­ge, die hel­fen Strei­tig­kei­ten im Vor­feld zu ver­mei­den. Mit einem erfah­re­nen Schei­dungs­an­walt besteht auch die Mög­lich­keit wäh­rend der Ehe und nach der Tren­nung einen Ehe­ver­trag abzuschließen.

Typi­sche fami­li­en­recht­li­che Angelegenheiten:

  • Fami­li­en­recht­li­che Bera­tung auch schon im Vor­feld der Trennung
  • Vor­aus­set­zun­gen für die Eheschließung
  • Schei­dung
  • Ver­lo­bung
  • nicht­ehe­li­che Lebensgemeinschaft
  • Ehe­ver­trag
  • ein­ge­tra­ge­ne Lebenspartnerschaft
  • Kind­schafts­sa­chen
  • Umgang mit Kindern
  • Elter­li­che Sorge
  • Unter­halts­an­sprü­che
  • Güter­stän­de
  • Immo­bi­li­en­recht
  • Ver­sor­gungs­aus­gleich
  • Haus­rats­auf­tei­lung
  • Ehe mit Aus­län­dern im Zusam­men­hang      mit Aus­län­der­recht
  • Morgengabe(Brautgeld)
  • Steu­er­erstat­tung bei Trennung
  • Inter­na­tio­na­les Familienrecht
  • Ehe­schei­dung
  • Kin­des­ent­füh­rung
  • Gestal­tung von Eheverträgen
  • Vater­schafts­an­fech­tung
  • Adop­ti­on
  • inter­na­tio­na­les Familienrecht
  • Schei­dungs­recht
  • Tren­nungs­ver­ein­ba­run­gen
Bild von Rechtsanwalt Hechmat
Menü